Markiert: alltag

0

Zweifelsfrei

09:29, Hausflur. „Du solltest an deinen Essgewohnheiten zweifeln.“ scheint der Pizzakarton morgens auf dem Weg zur Tonne zu murmeln, bevor er mit einem lautem Knall in ihrem Rachen verschwindet. Heute bin ich zweifelsfrei.  ...

1

Mensch, wo bist du?

„Mensch, wo bist?“ Etwas genervt sprach ich in mein Handy. … „Wir wollten uns um fünf hier treffen.“ … „Ja, vor der Tür.“ … „Ich warte…!“ … Etwas genervter steckte ich mein Telefon wieder...

0

Zerrissen…?

Zerreißt eure Herzen, nicht eure Kleider. Zerreißt eure Herzen. – Wie meinst du das, wenn ich fragen darf? Zerreißt eure Herz… Gleich, gleich bin ich soweit. Muss nur noch schnell die Welt retten. Zerreißt...

0

Feuermomente

Dabei  sein. Nur nicht trödeln. Von einer wichtigen Verabredung  zur nächsten. Immer auf dem Sprung. „Ich muss aber noch schnell…“ Und dann trotzdem immer irgendwie zu spät kommen. Nirgens richtig da sein. Und im...