Markiert: Freundschaft

0

Ein letzter Sommertag

Es ist noch dunkel im Zimmer. Der Wecker – zum zweiten Mal – vertröstet. Noch fünf Minuten. Bitte! Ein paar Sonnenstrahlen, die sich zwischen Kleiderschrank und Vorhang durchzwängen, lassen einen heißen Tag erahnen. Ein...

0

Meine Freiheit

Ich hasse es abhängig zu sein. Nicht im Sinne davon, dass einer für mich da ist. Das ich mich auf jemanden verlassen kann. Nicht das Gefühl von fallen lassen. Aufgefangen werden. Ausruhen. Sondern das...

1

Du (er)trägst mich

Immer wieder sind sie da. Diese Momente in denen man sich selbst ertragen muss. Wenn man mal wieder Geisel seiner selbst ist. Mir fallen zu genüge Dinge ein, die ich an mir ändern will,...