In eigener Sache

17 Beiträge

Ertrinkende Menschen schweigen

Letztens habe ich im Radio einen Bericht über die Gefahr vom Baden in freien Gewässern gehört. Eindrücklich beschrieb darin ein Rettungsschwimmer, dass viele Menschen eben auch deswegen ertrinken, weil die Umstehenden nicht wissen wie ertrinken aussieht. Ertrinkende rufen nicht – wie im Film – ums leben oder winken wild mit […]

Benutzt uns!

Seit Juli 2015, also vor fast drei Jahren, ging unser erster Artikel online. Nach einer Fastenaktion und drei Adventskalendern ist dies  nun der zweihunderste Artikel auf diesem Blog. Ja, es ist hier ab und an etwas ruhig geworden. Wir haben schon so viele Geschichten geschrieben, die uns auf dem Herzen brannten. […]

Spiegelbild

Gepflanzt, auf die Schnelle, an einem brühend warmen Tag. Damals: neuer Lebensabschnitt. Nicht nur für mich, im Studium, sondern auch für diesen Baum auf unserem Hochschulgelände. Was mache ich heute mit dem neuen Abschnitt? Durchstehe ich auch mal wissenschaftliche/launische/studienalltägige Winter- in der Gewissheit, das der Frühling schon vor der Tür […]

Alex, auf uns!

Es ist Abend geworden, ich schenke mir ein Glas Wein und erfreue mich an dem Berg Wäsche, der darauf wartet von der Leine genommen, zusammengelegt und verstaut zu werden. Ich warte darauf, dass das Telefon schellt – und der ersehnte Anruf bimmelt im Messenger durch: es ist Alex! Vor vielen […]

Baustelle Leben

Ein Gruppenleiterkurs –  nicht der erste, nicht der letzte, aber wie jeder halt doch besonders. Auf diesem war die Zusammensetzung außergewöhnlich. Normalerweise begegnen mir auf solchen Veranstaltungen doch verdächtig viele Menschen, die soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften oder was anderes mit Hang zur Pädagogik studieren. Diesmal: Maschinenbauer, Wirtschaftsinformatiker, Informationstechniker. Immer wieder höre […]