Tobias Sauer

57 Beiträge
Katholischer Theologe und Initiator von ruach.jetzt. Auf der Suche nach einer Kirche von morgen mit dem Glauben der Menschen von heute.

Nichts bleibt ewig.

Nichts bleibt für ewig. Wahrscheinlich nicht unbedingt die Weihnachtsbotschaft, die Du an dieser Stelle erwartet hättest. Doch für mich ist diese Einsicht, der Motor für das weitermachen. Nichts bleibt ewig und in allem Ende ist ein Anfang. Es hat mich wirklich sehr berührt, wie Du dieses Jahr den Adventskalender angenommen […]

Wofür will ich Vorbild sein?

Wann bin ich ein gutes Vorbild? Diese Frage beschäftigt mich seit dem ich vor drei Jahren Vater geworden bin und in diesem Jahr ganz besonders. Grund dafür war die MHG-Studie oder wie sie ungeschönter im Ganzen heißt: „Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich […]

Tage danach

Eigentlich müsste es doch schon längst da sein. Eigentlich müsste es doch schon längst passiert sein. Was genau? Kann ich nicht sagen. Aber manchmal packt mich dieses ungute Gefühl, dass gerade eigentlich etwas anderes dran wäre. Das jenes, womit ich gerade beschäftigt bin, nicht das ist, womit ich gerade beschäftigt […]

Ab jetzt 100 Sekunden

„Wann hast Du das letzte Mal bis 100 gezählt?“ Diese Frage kam mir letztens in den Sinn als meine kleine Tochter stolz präsentierte, wie weit sie schon zählen könne. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie utopisch hoch die Zahl hundert damals war. Bis hundert zählen war, ein heroischer […]

Schlussstrich ziehen.

Es war nicht so einfach, aber das letzte Jahr habe ich nochmal gelernt Schlussstriche zu ziehen. Manche freiwillig, manche unfreiwillig. Manche hinter die Geschichte mit einem Menschen, weil der Tod für einen kurzen Moment über ihr leben siegte. Manche hinter eigenen Anforderungen, weil Sie mehr lähmten als motivierten. Manche Schlussstriche […]

Leben auf Pause

Es sind die kleinen Sätze einer anderen Person, die mir oft helfen etwas was selbstverständlich scheint nochmal besser zu begreifen. In diesem Jahr hatte ich einen Workshop mit Krankenpflegerschüler*innen. Das Thema „Nächstenliebe“. Ein Klassiker jeder Katechese und dort eben auch oft folgenlos. Von 146 Bilder – all die Bilder, die […]

Stop. Alles auf Anfang!

Es beginnt zum vierten Mal. Zum vierten Mal gibt es nun den DreifachGlauben Adventskalender. 2015 habe ich mit einer handvoll von wunderbaren Autor*innen mit diesem Blog gestartet. Nun ist schon einiges an Zeit vergangen. Beiträge kamen und gehen. Es ist über einiges geschrieben worden und immer wieder bekomme ich mit, […]

Ertrinkende Menschen schweigen

Letztens habe ich im Radio einen Bericht über die Gefahr vom Baden in freien Gewässern gehört. Eindrücklich beschrieb darin ein Rettungsschwimmer, dass viele Menschen eben auch deswegen ertrinken, weil die Umstehenden nicht wissen wie ertrinken aussieht. Ertrinkende rufen nicht – wie im Film – ums leben oder winken wild mit […]