Markiert: gott

0

Früchte nach dem Brennen

Ich liebe Whisky. Keine Angst, nicht Flaschenweise, nicht im Übermaß und nicht jeden Tag. Aber zu Besonderheiten. Ich mag die Komplexität des Geschmacks. Das Karamell, die Vanille und die sanften Früchte vor allem, wenn...

0

Gott und das Ich in der Stille

Kennst du diesen Moment, wenn du dich mit einem anderen Menschen unterhältst, und, von etwas Gesagtem getroffen, plötzlich inne hält? So stellt sich bei mir ein Gefühl großen Widerwillens ein, als mir eine Freundin...

0

Zwei Welten?

Valerie und der Priester gehört seit etwa einem halben Jahr zu meiner regelmäßigen Lektüre. Valerie Schönian folgt bei diesem Blog dem jungen Priester Franziskus – das Motto: Die agnostische Journalistin und der Mann Gottes...

0

Ein letzter Sommertag

Es ist noch dunkel im Zimmer. Der Wecker – zum zweiten Mal – vertröstet. Noch fünf Minuten. Bitte! Ein paar Sonnenstrahlen, die sich zwischen Kleiderschrank und Vorhang durchzwängen, lassen einen heißen Tag erahnen. Ein...