Autor: Matthias Beer

1

Durchlüften

So, jetzt hab ich also auch endlich mal Stromberg geguckt. Ja, ich weiß, das ist jetzt keine Sensationsmeldung und ich hinke da dem Rest der Welt wahrscheinlich etwas hinterher. Aber ich mach das gerne,...

1

Mensch, wo bist du?

„Mensch, wo bist?“ Etwas genervt sprach ich in mein Handy. … „Wir wollten uns um fünf hier treffen.“ … „Ja, vor der Tür.“ … „Ich warte…!“ … Etwas genervter steckte ich mein Telefon wieder...

0

Ein letzter Sommertag

Es ist noch dunkel im Zimmer. Der Wecker – zum zweiten Mal – vertröstet. Noch fünf Minuten. Bitte! Ein paar Sonnenstrahlen, die sich zwischen Kleiderschrank und Vorhang durchzwängen, lassen einen heißen Tag erahnen. Ein...

0

Gewitter: Gedanken, Blitze (Ps 29)

Flirrende Hitze. Den ganzen Tag. Fast 40°. Ein richtiger Sommertag. Heiß. Mit dem Abend kommt eine Brise, dann die Wolken. Gewitterwolken. Im Dunkeln erste Blitze, leiser Donner. Ich sitze auf meinem Balkon und bestaune...