Dreifach Glauben Blog

1

Meine Helden sterben nie

Ein kleiner Satz, von meiner Schwester an mich gesendet, leuchtet auf dem Handydisplay: „Oma ist eingeschlafen“. Klar, irgendwann musste es passieren und überraschend war es jetzt auch nicht. Und auch als ich Carinas Artikel...

0

Draußen vor der Tür

Wenn ich mich morgens mit dem Fahrrad auf den Weg in die Stadt mache, bin ich gedanklich meist schon bei meinem nächsten oder sogar übernächsten Termin. Der Blick auf die Schönheit der Häuser in...

0

fasten(brechen)

Meine Idealvorstellung der Fastenzeit sieht so aus: Fremdbestimmung und alltägliche Abhängigkeiten erkennen, hinterfragen, bestmöglich unterlassen. In den letzten Jahren habe ich alibimäßig und einigermaßen erfolgreich Fleisch gefastet. Dieses Jahr versuche ich meine Prämisse ernst...

0

Nie erwachsen

Ich muss es wohl zugeben: Genau wie Tabaluga, Peter Pan und Bushido habe ich so meine Problemchen mit dem erwachsen werden und sein. Vor allem, weil ich gerne Unsinnigem nachgehe. Etwas das keinen Platz...